HOME  SITEMAP    




















 
 Vorteile von Wellnesshotels gegenüber normalen Hotels, Day-SPA & Co

Mit Zunahme von Stress und Hektik im Alltag steigt das Bedürfnis nach Wellness und Entspannung.
Als sofortige Anti-Stress-Maßnahme eignet sich da sicherlich ein Besuch im Schwimm- oder Thermalbad, einem Day-SPA, Sauna oder ambulant bei einem Massage Therapeuten. Allerdings sorgt das oftmals nur für ein eher kurzweiliges Wohlbefinden.

Anders dagegen entspannt man sich bei einem Aufenthalt für ein paar Tage oder über ein langes Wochenende beispielsweise in einem Top Wellnesshotel in Nürnberg oder einer anderen Stadt. So ein Wellness Kurzurlaub ist ideal, um dem Alltag zu entfliehen, sich mal richtig zu erholen, Energie aufzuladen, sich was Gutes zu tun und somit auch als Burnout Prophylaxe.
Raus aus dem Alltag - ob mit der Freundin, dem Partner oder frei und allein für sich.

Bei dem Begriff Wellnesshotel handelt es sich allerdings um keine geschützte Bezeichnung. Theoretisch kann sich jedes Hotel als Wellnesshotel bezeichnen.
Damit ein „normales“ Hotel zu einem Wellnesshotel wird, sollte bei Ausstattung und Gastbetreuung ein besonderer Schwerpunkt auf die Bereiche Gesundheit, Fitness, Ernährung sowie körperlicher und geistiger Entspannung gelegt werden.



Ein Wellnesshotel sollte einen größeren Bereich beispielsweise mit Sauna, Pool, Solebäder, Solarium oder Whirlpools haben und auch verschiedene Verwöhnprogramme und Anwendungen wie Massagen, spezielle Bäder, Kosmetikbehandlungen oder Gymnastikübungen anbieten.
Abgesehen von dem umfangreichen Angebot an Wellnessmöglichkeiten in einem entsprechenden Hotel, ist es ein immenser Vorteil, dass man die Anwendungen alle an einem Ort genießen kann. Somit kann man den ganzen Tag im Bademantel verbringen, dazwischen eine Kleinigkeit im Hoteleigenen Restaurant zu sich nehmen und wenn man mag, dazwischen mal zum Relaxen aufs Zimmer gehen.

Aber auch hier gilt Wellnesshotel ist nicht gleich Wellnesshotel. Die Angebote von Wellnesshotels können sich erheblich unterscheiden. Auch Zertifikate oder besonderen Siegel sind kein Garant, da diese oftmals unterschiedliche Qualitätskriterien bewerten und auszeichnen. Allerdings müssen diese Hotels dann zumindest bestimmte Kriterien erfüllen und über ein entsprechendes Mindestangebot verfügen.

Sogenannte Wellnesshotels mit Sauna, Solarium und Ruheraum kommen bei weitem nicht gegen grüße Hotels mit imposante Pool- und Saunalandschaften und einem breiten Angebotsspektrum an Fitnessmöglichkeiten, Massagen, Kosmetikbehandlungen, Aroma- oder Licht-Ruheräumen, Yogakursen und Ayurveda-Therapien.



Neben der Ausstattung des Wellnessbereiches und der Anzahl der angebotenen Anwendungen gibt es auch noch andere deutliche Qualitätsunterschiede. In größeren Hotels, die hohen Wert auf Qualität legen, arbeitet überwiegend ausgebildetes Fachpersonal, wie Masseure, Kosmetikerinnen, Therapeuten etc. in dem jeweiligen Bereich. Auch die Qualität der verwendeten Produkte zählt bei einigen Gästen eine Rolle beim Gesamteindruck eines guten Wellnesshotels.
Da Wellness im Trend liegt und sich steigender Beliebtheit erfreut, bezeichnen und bewerben sich immer mehr Hotels mit der Bezeichnung Wellnesshotel.
Um Vorort keine Enttäuschung zu erleben und wirklich vital und entspannt von einem Aufenthalt in einem Wellnesshotel heimzukehren, sollten sie deshalb vor Buchung das jeweilige Hotel und Angebot ganz genau prüfen. Hotelbewertungen und Erfahrungen anderer User auf Reiseportalen wie HolidayCheck können dabei sehr hilfreich sein.
 
Foto: ©Hotel Frankenland, Bad Kissingen, 3.000 m2 Bade- und Saunalandschaft.
Wellnesswelt „AquaWell“ mit Felsendusche, römischer Dampfgrotte, Infrarotkabine, Eisbrunnen, Whirlpool, beheiztem Außenbecken, zweistöckiger Ruheoase, Entspannungsgarten und in den „SaunaWelten“ mit Sanarium, Dampfsauna, finnischer Sauna und Kelo-Erdsauna.

Hotel Bewertung Frankenland

  DIESE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:
» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
Cleopatra-Bad
Dampfbad
Sauna und Saunabad
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Wellness-Hotels
 
 
x
  Suche im Magazin
 
Reisehummel