HOME  SITEMAP    

Unser Magazin ist
Mitglied im Netzwerk:

 
 Klangreisen und Klangmeditationen

Ein Klang erklingt - lange schwebt er durch den Raum, bis er im Nichts verschwindet – Stille....
Es ist Faszination und Berührung zugleich. Immer mehr Menschen entdecken und erleben die besondere Wirkung von obertonreichen Klängen – vor allem von denen der tibetischen Klangschalen – und werden in ihrem Innersten angesprochen.

Was sind Klangreisen?

Effizienz durch die geschickte Kombination verschiedener Methoden

Klangreisen sind kleine Kompositionen, in denen Wort und Klang so miteinander verwoben werden, dass sie dem Zuhörer helfen in eine wohltuende Entspannung zu gelangen. Sie sind ein wunderbares Mittel, um zur eigenen Mitte und inneren Harmonie zu finden. Schon längst sind die Klangreisen aus den esoterischen Kreisen in die Öffentlichkeit getreten, da ihre heilsame Wirksamkeit immer mehr Menschen überzeugt.

Einsatzbereiche für Klangreisen

Und so findet man sie in Wellness- und Gesundheitszentren, in der Sauna und in Ruheräumen. Man findet sie in Heilpraxen mit ganzheitlicher Ausrichtung, als auch in Fitness- und Yogastudios. Sie gelangen in Heilstollen und Salzgrotten, wie auch in Reha- und Kurkliniken und Seniorenheime. Aber nicht nur die Erwachsenen, die einmal vom Alltag abschalten oder ihre Therapien unterstützen wollen, profitieren davon, auch die Kinder in den Schulen und Horts lieben die kleinen Ausflüge in die Welt der Klänge und Phantasie.



Was ist das Besondere an Klangreisen?

Potenzierung der ganzheitlichen Wirkung durch die Kombination verschiedener Methoden

In der Klangreise kombinieren wir die bekannten Entspannungsmethoden, wie Atemübungen und Phantasie- und Körperreisen mit obertonreichen, sehr gut aufeinander abgestimmten Instrumenten. Hierzu gehören vor allem die tibetischen Klangschalen, Gongs, aber auch das körpereigene Instrument: die (Gesangs)stimme. Das hat zur Folge, dass weitaus mehr Wahrnehmungsebenen als bei einer normalen Fantasiereise angesprochen werden und dadurch vielen Menschen, die sonst Schwierigkeiten haben, loszulassen und zu entspannen, ein wertvolles Medium zur Verfügung gestellt wird.

Tiefenentspannung und Stressprävention

Klangreisen führen in eine Tiefenentspannung, welche die Gehirnwellen in den Alphazustand schwingen lässt, was eine tiefgehende und nachhaltige Wirkung zur Folge hat. Dabei helfen sie zu einer inneren Gelassenheit und Ruhe zu finden So können angestaute Stresselemente abgebaut werden, wodurch sie sich sehr gut auch im präventiven Bereich einsetzen lassen.
Dies gilt dabei nicht nur für den Empfangenden, sondern auch für den Ausführenden.

Selbsterfahrung

Klangreisen unterstützen die Selbstwahrnehmung, wie auch die Kommunikationskompetenz, indem sie ein fließendes Gewahrsein der eigenen Gedanken und Vorstellungen, als auch der körperlichen und seelischen Empfindungen ermöglichen.

Kreativität

Sie fördern die eigene Kreativität und intuitive Intelligenz, was auf Dauer unwillkürlich zur Überwindung dualistischer Denk- und Verhaltensmuster führt und auf diese Weise das Selbst- und Urvertrauen stärkt.

Gesundheitsbewusstsein

Langfristig gesehen können Klangreisen ebenfalls gesundheitsschädliche Bedürfnisse nach schlechten Gewohnheiten und Suchtverhalten mindern, als auch das Risiko von körperlichen Stressreaktionen, wie Herzinfarkte und Schlaganfälle senken. Das bewusste Entspannen hilft dem Körper, sein Immunsystem zu stärken und die Anfälligkeit für Krankheiten vermindern und somit auch das allgemeine Wohlbefinden und die persönliche Leistungsfähigkeit zu steigern.

Fazit:

Klangreisen stellen ein unmittelbares Erlebnis dar. Sie berühren sanft und doch kraftvoll die Sinne, vertiefen die Wahrnehmungsebenen und ermöglichen so ein intensiveres Erleben des Augenblicks. Sie können somit eine wertvolle Stütze für mehr Lebensqualität und Lebensfreude sein.

Buchempfehlungen:

 

Klangreisen und Klangmeditationen
- Traumklänge für Körper, Geist und Seele

Ein Praxisbuch für das ganzheitliche Arbeiten mit Klanginstrumenten im Gesundheitswesen.
Fachautorin: Uta Karen Mempel
Disserta Verlag , 2014

» Hier versandkostenfrei bei amazon bestellen
» Hier über ebook/Libri versandkostenfrei bestellen

Klangschalen für Wellness und Sauna:

Klangschalen-Zeremonien und Klang-Übungen für Entspannung, Harmonisierung und Vitalisierung. Praxisbuch über die gezielte Anwendung von Klangschalen in Sauna und Wellness.
Der Pionier poetisch-sinnlicher Klangbücher mit Praxisbezug, David Lindner, und die Klangdozentin Uta Karen Mempel zeigen anhand vieler praktisch anwendbarer Übungen, wie Laien wie Profis Klangschalen im Sauna-und Wellnessbereich einsetzen können.
Autoren: Uta Karen Mempel, David Lindner
Traumzeit- Verlag, 2007

» Hier versandkostenfrei bei amazon bestellen
» Hier über ebook/Libri versandkostenfrei bestellen

 
Über die Autorin:
Uta Karen Mempel ist Dipl. Musikerin und arbeitet seit 2003 selbstständig in eigener Musikwerkstatt in Wendlingen am Neckar. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf der ganzheitliche Klangarbeit vor allem im Wellnessbereich. Als Dozentin des dt. Saunabundes weist sie in ganz Deutschland die Mitarbeiter der Wellnessbetriebe in die Arbeit mit Klanginstrumenten ein. Man kann sie selbst in verschiedenen Anlagen erleben, als auch in Konzerten in ganz unterschiedlichen Räumen, wie z.B. Kirchen, Heilstollen etc.
Als Fachbuchautorin, sowie im Vertrieb hochwertiger Klangschalensets hat sie sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht.
Web: www.Traum-Klaenge.de
Facebook: facebook.com/utakaren.mempel


» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Klangschalen
 
 
x
  Suche im Magazin
 
Shanti Cosmetics