HOME  SITEMAP    



Wellness Lexikon
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Ergebnisse zum Anfangsbuchstaben (S) Klicken Sie auf einen der hier stehenden Begriffe

 - Säure-Basen-Haushalt
 - Samadhi
 - Sauna und Saunabad
 - Schlafapnoe
 - Schüßler Salze
 - Selen
 - Sensual Massage
 - Shiatsu
 - Shirodhara
 - SPA
 - Spurenelemente
 - Svedana
Shiatsu
Shiatsu ist die Kunst der achtsamen Berührung und tief in der fernöstlichen Tradition verwurzelt.
Es verbindet die jahrtausendealten Techniken der traditionellen Akupressur mit modernen Massagetechniken.
Die Übersetzung von Shiatsu im Japanischen bedeutet soviel wie „Druck der Finger“. Mit ruhigen und fließenden Bewegungen aus der Mitte des Körpers (Hara) heraus wird die in den Meridianen fließende Lebensenergie (japanisch: Ki) stimuliert. Die Werkzeuge dabei sind die Hände, Daumen, Ellenbogen und Knie, mit denen ein sanfter Druck entlang der Meridiane gegeben wird.
Dabei sucht der/die Behandelnde nichts und will nichts erreichen. Sie ist "einfach nur da".
Einfache, absichtslose Berührung an der Oberfläche des Körpers löst nicht nur Stauungen, sondern wirkt sich auf das Energiesystem in der Tiefe aus.
Regelmäßiges Shiatsu kann so - zusammen mit einer bewußten Lebensführung - zur Aufrechterhaltung von Wohlbefinden und Lebensfreude beitragen.
Quelle: Harald Erb, Shiatsu Therapeut, Berlin, http://www.harald-erb.de
 

Unsere Artikel zu diesem Thema:
Die Stimme des Bauches. Das Hara – eine lebenserneuernde Kraft
Fußmassagegeräte für das Wohlbefinden Ihrer Füße
Hara Awareness® Massage - Das Hara ist die Quelle des Lebens
Interessante Webadressen für Wellness & Gesundheit
Shiatsu, eine der entspannendsten Arten der Massage
WasserShiatsu - Auf Händen getragen
Weiterbildungen für die Wellness-Branche

Alle Texte aus dem Bereich (S) anzeigen   

 
Wellness ABC
Sie befinden sich im
Bereich: Wellness von A-Z
 
  Suche im Magazin
 
Tee- und Gewürzversand Naturideen