HOME  SITEMAP    

Unser Magazin ist
Mitglied im Netzwerk:

 
 Glücksgriffe für den Hund (und Mensch)

Die neurovaskulären Reflexpunkte am Kopf wirken bei Emotionalen Stressreduktion rasch für Entspannung.

Hunde Reflexzonen MassageSo geht’s: Diese beiden Reflexzonen werden auch „Stressreduktionspunkte“ oder „Glückspunkte“ genannt. Die Übung ist jederzeit und überall durchführbar:
Berühren Sie sanft den Kopf Ihres Hundes (ohne den Hund zu bedrängen). Legen Sie sanft und bewusst ihre Hand auf und beginnen dann mit Daumen und Zeigefinger auf den dargestellten Reflexzonen (siehe Abbildung), zu halten oder sanft kreisend zu massieren.

Bitte beachten: Je nach Kopfform können diese Bereiche leicht variieren (ein Greyhound hat eine andere Kopfform als ein Chihuahua oder ein Papillion).
Falls Ihr Hund am Kopf sehr empfindlich ist, seien Sie sehr behutsam und streichen lieber erst einmal sanft am Kopf, die Reflexzonen können ein anderes Mal berührt werden.
Bitte niemals zu nah an die Augenhöhlen streichen, das ist für den Hund sehr unangenehm.

So wirkt es: Am Kopfbereich sind viele Nervenenden, Akupunkturpunkte und Reflexzonen. Die sogenannten „Glückspunkte“ können bei Berührung sehr schnell entspannend wirken und Unsicherheit, Erregung durch Stress und Ängste können minimiert werden. Dies wirkt bei Hunden ebenfalls sehr schnell entspannend.
Wichtig für Angsthunde: durch die Stimulation bzw. bessere Vorderhindurchblutung wird dem durch Stress oftmals ausgelöste Kampf- und/oder Fluchtmechanismus vorgebeugt und es werden neue Verhaltensreaktionen möglich (aus Skript „Grundkurs Kinesiolgie, Birgit Fuchs).

Anwendungsbeispiel:

Mein Podenco zeigte bei vielen Menschen- und Hundebegegnungen manchmal ein erhöhtes Erregungsniveau. Durch die „Glücksgriffe“ konnte er lernen, in Situationen ruhig und entspannt zu bleiben. Anfangs musste ich öfters die Punkte berühren, dann immer weniger.
Die „Glücksgriffe“ haben bei einem schwer traumatisierten und ängstlichen Greyhound sehr schnell zu Entspannung und Wohlbefinden geführt. Der Hund zeigte einen total starren Blick und teilweise schien es so, als würde er in seinen Emotionen erstarrt sein.
Von Anfang an ließ er die „Glücksgriffe“ zu, und manchmal schien es so, als würde er sie einfordern.

Hunde Massage
Hunde WellnessBei diesem Hund war die Berührung sehr unterstützend und wichtig, um so die extrem hohe Körperspannung und den erstarrten Blick zu vermindern.

Tipp für den Menschen:
Sie können bei sich jederzeit (und überall) diese Punkte stimulieren, um so in stressigen Situationen schnell Entspannung zu finden. Unterstützt auch bei Angst, Unruhe und Konzentrationsmangel.

„Zauberpunkte“ in der Stressreduktion beim Menschen
Neurovaskuläre Punkte finden sich beim Menschen auf der Stirn, jeweils im Bereich der Stirnbeinhöcker. Sie finden diesen, in dem Sie Daumen und Zeigefinger in der Mitte der Augenbrauen auflegen und dann sanft die Stirn hochgleiten, bis Sie die „Höcker“ tasten. Die Stirnbeinhöcker liegen niemals am Haaransatz, dann sind Sie zu weit oben.


Autorin: ©Sabina Pilguj*
arbeitet als Hundeverhaltensberaterin und Tierpsychologin (ATN). Sie ist psychotherapeutische Heilpraktikerin, Yogalehrerin und Buchautorin. Dog Reläx© ist eine von ihr entwickelte und geschützte Methode, mit der Sie Mensch und Hund zu einem „entspannten Miteinander“ verhelfen möchte. Sie unterstützt den Tierschutz und Ihr liegt es sehr am Herzen sich den Angsthunden zu widmen. Heute schon relaxt?
WEB: www.dog-relax.com


Dog Reläx
Dog Reläx - Das Wellnessprogramm für Hund und Mensch
von Sabina Pilguj.
Viele Hunde zeigen in der heutigen Zeit massive Stresssymptome. Ein hektischer oder gestresster Mensch überträgt seine Spannung leicht auf seinen Hund und löst so zusätzlich Anspannungen bei ihm aus. Dieses Buch zeigt Hundebesitzern, wie sie Defizite im Umgang mit ihren vierbeinigen Freunden erkennen. Sie lernen, ihr Verhalten und ihren Ausdruck dem Hund gegenüber bewusster wahrzunehmen und bekommen Übungen an die Hand, selbst klarer und entspannter zu werden.
Sabina Pilguj stellt zudem in dem empfehlenswerten Praxisteils dieses Buches spezielle Entspannungsmassagen und Präventionsübungen für den Hund vor, die man ganz einfach anwenden und zu Hause nachmachen kann.
Broschiert: 144 Seiten, Preis: 14,95 Euro
» hier bei Amazon bestellen
 
Fotos: ©Ricardo Pilguj



  LESEN SIE AUCH:




Artgerechte Ernährung für Hunde und Katzen
» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Hunde Wellness
 
 
x
  Suche im Magazin
 

dogs
dogs
Europas größtes Hundemagazin
» hier bestellen


Tackenberg.de