HOME  SITEMAP    

Unser Magazin ist
Mitglied im Netzwerk:

 
 Rauchentwöhnung mit elektronischer Zigarette, der e-Zigarette Rutoo

Herkömmliche Rauchentwöhnungshilfen, wie Nikotin-Pflaster und -Kaugummis, Hypnose, Akupunktur, Kräuterzigaretten etc. bekommen Konkurrenz.
Neuseeländische Wissenschaftler haben eine elektronische Zigarette entwickelt, die ganz ohne Schadstoffe auskommen soll.

Das neue Modell zur Rauchentwöhnung, die Elektro Zigarette “Rutoo” soll Rauchern auf dem Weg zum Nichtraucher helfen.

Es handelt sich dabei um eine elektronische Zigarette, die wie eine normale Zigarette geraucht wird, dabei allerdings kein Tabak verbrannt wird. Somit werden keine schädlichen Stoffen wie Kohlenmonoxid oder Teer, die weit aus schädlichere Auswirkungen haben als das Nikotin, frei gesetzt. Das Produkt stößt nur Wasserdampf aus und belastet damit sowohl den Raucher als auch seine Umgebung weniger.

Die E-Zigarette versorgt den Raucher aber gleichzeitig mit einer genau dosierten Menge an Nikotin. Raucher vermissen, wenn sie mit dem Rauchen aufhören das Nikotin und leiden oft an Nikotinentzugserscheinungen. Weil die E-Zigarette den Raucher mit ausreichend Nikotin versorge, könnten die Entzugserscheinungen tatsächlich reduziert werden.

Die Elektro Zigarette besteht aus einem elektrischen Gerät mit einer Batterie, einem Zerstäuber/Vaporisator und Schalter der durch das Saugen aktiviert wird. Die Nikotin-Patronen sind ersetzbar und in verschiedenen Geschmacksvarianten und Stärken verfügbar.

Wassertest-Online


Die elektronische Zigarette könnte daher ein gutes Hilfsmittel sein, um das rauchige ungesunde Laster leichter aufzugeben, da sie nicht nur der Rauchgewohnheit entgegenkommt, sondern zudem Nikotin liefert.

Wie funktioniert elektronisches Rauchen?

Beim elektrischen rauchen entsteht eigentlich gar kein richtiger Rauch, da nichts verbrannt wird. Bei der elektrischen Zigarette wird durch einen Verdampfer sog. Aerosol erzeugt, dies ist nichts weiter als Dampf, in dem dann das Nikotin gelöst ist.
Laut Hersteller, atmen Sie keine beim Verbrennungsprozess entstehenden schädlichen Stoffe ein - kein Teer und kein Kondensat. Was Sie Ihrem Körper zuführen ist Nikotin und nachgewiesen harmlose Aromastoffe, die dem Geschmack herkömmlicher Zigaretten weitaus entsprechen. Außerdem werden nach Bedarf verschiedene Geschmacksvariationen, wie Menthol etc. angeboten.



Das Herzstück jeder elektrischen Zigarette ist der Verdampfer ein so genannter Vaporisator. Der Microchip reagiert beim Ziehen an der E-Zigarette auf den Luftstrom und schaltet den eigentlichen Verdampfer (ein kleines Heizelement) ein. Dadurch wird die Flüssigkeit im Depot verdampft und gleichzeitig erwärmt. Auch die E-Zigarette erwärmt sich ein bisschen.
Die Energie zum Erwärmen des Verdampfers kommt aus einem Akku. Beim Ziehen an der Zigarette leuchtet am Ende der e-Zigarette eine rote Leuchtdiode, die die Glut simuliert.

Nichtraucher Inhaler
Foto: ©Pfizer
NICORETTE® Inhaler / Inhalator
Unterstützt Sie bei der Raucherentwöhnung
Der NICORETTE® Inhaler lindert spürbar das Rauchverlangen und Entzugssymptome und gibt Ihren Händen als Zigarettenersatz etwas zu tun. Er unterstützt Sie so auf dem Weg zum Nichtraucher.
Nicorette Inhaler 15 mg erhältlich als Sets aus 20 + 1 Mundstück.
Preis: 20,95 Euro apothekenpflichtig, freiverkäuflich

» hier bei Shop-Apotheke bestellen


Vorteile des elektronischen Rauchens
  • Sie können ihre alte, rauchende, „analoge“ Zigarette von einem tag auf den anderen ersetzen.
  • Das Gefühl des Rauchens bleibt durch die Form der e-Zigarette und durch die Dampfentwicklung ähnlich.
  • Das einzige was Sie ausatmen ist nur noch Wasserdampf und ein wenig Nikotin. Dieser minimale Restbestandteil diffundiert allerdings extrem schnell.
  • Ihre Wohnung und Ihre Kleidung stinken nicht mehr nach Rauch. Das war es doch auch, was uns Raucher eigentlich schon immer gestört hat. Auch die gelben Vorhänge / Tapeten wird es nicht mehr geben. Auch Ihre Nichtrauchenden Mitmenschen werden sich freuen, Ihrem blauen Dunst nicht mehr ausgesetzt zu sein.
  • Ihr Geschmacksinn kann sich wieder erholen.
  • Zudem ist das elektrische Rauchen auch günstiger! Sie können ihre monatlichen Kosten damit reduzieren.
Die E-Zigarette ist der alternative Weg zur Mäβigung des Rauchens.
Das Endziel der E-Zigarette ist mit dem Rauchen ganz aufzuhören.

 

  DIESE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH INTERSSIEREN:
» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Raucherentwöhnung
 
 
x
  Suche im Magazin
 
Reisehummel




meventi