HOME  SITEMAP    

Unser Magazin ist
Mitglied im Netzwerk:

 
 Superfood Avocado – für Gesundheit und Schönheit

Avocados schmecken nicht nur super lecker, sie sind auch sehr gesund und helfen gegen frühzeitige Hautalterung.

Avocados enthalten fast 20 verschiedene Vitamine und Mineralstoffe, wertvolle Antioxidantien, natürliche Fette (Omega 3) und reichlich Kalium (fast doppelt so viel wie Bananen), Lutein, Lycopin sowie die Vitaminen E, C und A.

Nachfolgend die sechs wichtigsten Punkte, warum Avocados so gut für unsere Gesundheit sind und welche Krankheiten Sie damit vorbeugen können.

Avocados machen fit und schlank
Bei den in Avocados enthaltenen Fetten handelt es sich um gesunde Pflanzenfette, durch die wir sogar abnehmen. Ausserdem sorgen Avocados aufgrund ihres hohen Ballaststoff-Gehalts dafür, dass Sie sich länger satt fühlen und keine Heißhunger-Attacken bekommen.

Avocados machen schlauer
Aufgrund der in der Avocado enthaltenen Omega 3-Fettsäuren und Vitamin E, die beide ihre kognitiven Fähigkeiten unterstützen, werden Ihr Erinnerungsvermögen als auch Ihre Konzentrationsfähigkeit bei regelmäßigem Verzehr besser.

Avocados reduzieren das Krebs-Risiko
Verschiedene Studien weisen darauf hin, dass Avocados und das enthaltene enthaltenen Flavonole dabei helfen, das Krebsrisiko zu reduzieren.

Avocaods verzögern den Hautalterungsprozess
Avocados reparieren geschädigte Zellen und schützten Ihre Haut vor schädlichen UV-Strahlen. Darüberhinaus fördert Avocado die Bildung von Kollagen und beugt somit auch einer vorzeitigen Faltenbildung vor.

Avocados für bessere Augen
Die in Avocados enthaltene Lutein und Zeaxanthin sorgen dafür, dass auch die Augen vor UV-Strahlen geschützt werden und senken somit das Risiko auf eine Augenerkrankung.

Avocados reduzieren das Herzinfarkt-Risiko
Avocados sind reich an gesunden Fetten, senken somit den Cholesterinspiegel und unterstützten so das Herzkreislaufsystem. Darüberhianus enthalten sie Antioxidantien, Phenole und Carotinoide, die ausgesprochen gut für das Herz sind.


How to Eat an Avocado Seed - DavidWolfe.com

Der wertvolle Avocadokern / -samen
Neben dem Avocadofruchtfleisch ist aber vor allem der Avocadokern noch reichhaltiger an gesundheitsfördernden und wertvollen Nährstoffen, Ballaststoffe und Aminosäuren, so dass man diesen unbedingt auch verwerten sollte. 70% der Aminosäuren befinden sich im Avocadokern!
Der wertvolle Samen soll bei Arthritis und andere Gelenkbeschwerden, Verdauungsstörungen, Magen-Darm-Erkrankungen, Schilddrüsenbeschwerden, Schuppen sowie bei bei Grippe, Erkältungen und Atemwegsbeschwerden helfen. Ausserdem hat er entzündungshemmende Eigenschaften und stärkt das Immunsystem.
Sie können aus dem Kern einen Tee zubereiten oder daraus ein Pulver zum täglichen Verzehr herstellen. Den Kern gut waschen und trocknen, dann im Backofen rösten und anschließend in einen Mixer fein hacken.
Ein Teelöffel des pulverisierten Samens täglich ist ausreichend. Sie können ihn zu Smoothies hinzufügen oder ihn auf Ihr Essen streuen.


Superfood Power: Avocado
Gesünder leben und leckerer essen mit der Wunderfrucht Avocado


Auszug aus der Rezeptsammlung:
Gebackene Avocado mit Ei, Avocado-Garnelen-Risotto, Avocado-Pasta mit gerösteten Tomaten, Spinat-Avocado Sandwich mit Pesto, Quinoa Power-Salat mit Avocado und Spinat, Avocado Quesadillas, gefüllte Avocado á la Mexicana, Avocado-Humus mit Zitrone, Curry-Avocado mit Brokkoli und Tofu, Avocado-Mango Smoothie, Avocado-Eis mit Kokos, Avocado-Schokokuchen und -Brownies u.v.m.
Taschenbuch: 9,99 Euro/ Kindle 5,99 Euro

bei amazon bestellen


Foto: #97196367 | ©Dani Vincek - Fotolia.com


 

  DIESE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:
» zurück zur Artikelübersicht   
verknüpfte Begriffe in unserem Wellness-Lexikon:
Antioxidantien
Fatburning
Freie Radikale
Omega-3 Fettsäuren
Spurenelemente
 
 
Mit * gekennzeichnete Autoren sind gesondert bei uns im Bereich FACHAUTOREN vorgestellt
 
 
Reiki
Sie befinden sich im
Bereich Gesunde Ernährung
 
 
x
  Suche im Magazin